BEAUTY−COUNTER: Thermalwasser hilft bei Problemhaut

Frische aus dem Sprühflakon: Ein Klassiker auf Erfolgskurs.

Seit 20 Jahren gibt es das Thermalwasser in der Sprühdose! Die Quelle, aus der es stammt, liegt in den südfranzösischen Cevennen im malerischen Ort Avène. Bereits seit 1874 sprudelt dort das für die Haut so gesunde Wasser − und das natürlich staatlich anerkannt.
Die Wissenschaftler der französischen Firma Pierre Fabre haben es analysiert, geprüft und für gut befunden. Ein Glück, denn das beruhigende, medizinisch nutzbare Wasser wird weltweit auch von Dermatologen bei irritierter Haut eingesetzt. Es enthält jede Menge Spurenelemente und Silikate, die reizlindernd wirken. Klinische Studien belegen, dass Juckreiz, zum Beispiel bei Neurodermitis, erheblich gemildert wird.
Beauty−Insider nutzen das Schönheitswasser aber nicht nur bei Hautproblemen − auch zwischendurch spendet das Thermalwasserspray jede Menge Feuchtigkeit und Frische. Am Schreibtisch als Wachmacher für die Haut. Nach dem Sport oder einem ausgiebigen Sonnenbad kühlt der feine Sprühnebel in Sekunden die gerötete Haut, wirkt beruhigend und abschwellend.
HOW TO DO IT: Das Thermalwasserspray braucht nicht geschüttelt zu werden − es ist fertig für den Einsatz. Nur ein bis zweimal aus zirka 20 Zentimeter Abstand sprühen, das reicht schon für das ganze Gesicht.
  • DIE BASIS: Morgens vor der Pflege aufgesprüht, bildet es einen schützen Film auf der Haut.
  • FRISCHMACHER: Bei Hitzewallungen oder im Sommer, ganz nach Bedarf nutzen − beruhigt und spendet Feuchtigkeit.
  • AUGENTROST: Bei geschwollenen Lidern die Augen schließen und den feinen Nebel aufsprühen.
  • FIX UND FERTIG: Das Make up hält länger oder wird aufgefrischt, wenn es mit Thermalwasserspray fixiert wird.
  • HITZEFREI: Auch fürs Dekollete, Beine und Füße ist das Spray ein schneller Frischmacher.
  • COOLER TIPP: Im Sommer den Sprühflakon im Kühlschrank aufbewahren, das erfrischt nochmal so gut.
Happy Birthday! EAU THERMALE von Avène wird 20 Jahre alt. Die limitierte Geburtstags−Edition wurde von dem mehrfach ausgezeichneten japanischen Künstler Takushi Mizuno entworfen.
Ab März 2010 gibt es das Jubiläumsdoppelpack mit den zwei 150−ml−Flakons in teilnehmenden Apotheken zum Sonderpreis von 11,90 Euro. (Foto: Avène über beautypress)

Auf die Plätze fertig − pfffffft… Das macht frisch und munter. Das Schöne: Die Mini−Version von EAU THERMALE kann man immer und überall dabeihaben.

Diesen Artikel empfehlen bei:
 
  Kommentare  
Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Um diesen Artikel zu kommentieren und zu bewerten, melden Sich sich einfach an.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für enstandene Schäden beim Befolgen des Inhalts der Themen, Anleitungen oder Tipps.
home
  Login  
 
  Top24  
IMPRESSUM NUTZUNGSBEDINGUNGEN KONTAKT