Schweinegeschnetzeltes in Champinonrahmsoße mit Penne
2−3 Pers.

  • 300−500g Penne
  • 300 g Minutensteaks vom Schwein
  • 3 Schalotten
  • 200 g Champions
  • 300 g Crème fraîche
  • Optional 1 Esslöffel Sauerrahm
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Rot− oder Weißwein
  • Pfeffer
    Oregano
    Majoran
    Thymian
Vorbereitung:
Das Fleisch in Streifen schneiden und mit Pfeffer nach Belieben würzen (nicht salzen!!!).
Die Schalotten in kleine Würfel schneiden, sowie die Pilze der Länge nach in kleine Scheiben schneiden.

Zubereitung:
Als erstes das Fleisch in der Pfanne mit heißem Öl scharf anbraten bis es an manchen Stellen leicht bräunlich ist.
Schalotten dazu gegeben und ebenfalls anbraten.
Währenddessen, das Wasser für die Penne aufsetzen. Dem Wasser ruhig viel Salz dazu geben, aber erst wenn es kocht.
Danach die Pilze zum Fleisch und den Charlotten geben und unter gelegentlichem Wenden braten und mit Rotwein ablöschen.
Damit der Geschmack des Rotweins in die restlichen Zutaten zieht, lässt man ihm ein wenig Zeit zum köcheln, bevor man die Brühe dazu gibt.
Creme Fraiche und Sauerrahm unter ständigem Rühren dazugegeben.
Zum Schluss wird die Soße mit den oben angegebenen Gewürzen nach Belieben gewürzt.

Guten Appetit

Tips und Tricks:
Wenn man unsicher im Würzen ist, kann man Wahlweise auch Cremé Fraich mit Kräutern nehmen.
Diesen Artikel empfehlen bei:
 
  Kommentare  
Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Um diesen Artikel zu kommentieren und zu bewerten, melden Sich sich einfach an.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für enstandene Schäden beim Befolgen des Inhalts der Themen, Anleitungen oder Tipps.
home
  Login  
 
  Top24  
IMPRESSUM NUTZUNGSBEDINGUNGEN KONTAKT