Kokospralinen "Raffaelo"

  • 125 ml Sahne
  • 200 g weiße Schokolade
  • 50 g Palmfett (Palmin)
  • 175 g Kokosraspel
Sahne, Schokolade und Palmin bei kleiner Hitze schmelzen lassen und kalt stellen. Ca. 50 g Kokosraspeln zugeben gut durchmischen und im Kühlschrank hart werden lassen (evt. über Nacht).

Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Stückchen ausheben, schnell zu Kugeln formen und in den restlichen Kokosraspeln wälzen. In Pralinenförmchen geben und kühl lagern.

Je nach Größe der Kokoskugeln ca. 30−35 Stück.

Tipp!
Ein leckeres Mitbringsel in kleinen durchsichtigen Zellophan−Tütchen verpackt.

Diesen Artikel empfehlen bei:
 
  Kommentare  
Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Um diesen Artikel zu kommentieren und zu bewerten, melden Sich sich einfach an.
Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für enstandene Schäden beim Befolgen des Inhalts der Themen, Anleitungen oder Tipps.
home
  Login  
 
  Top24  
IMPRESSUM NUTZUNGSBEDINGUNGEN KONTAKT